• Bettina Stephanie

Anerkennung und Selbstliebe

In diesem Blogeintrag möchte ich gerne die HIGHLIGHTS aus der neuen Podcast Episode

"Sag Oma, findest du dich eigentlich schön?" aus der Rubrik HERZENSBILDUNG und GEFÜHLSBEGLEITUNG mit dir geschätzter LESER*in teilen.



Warum habe ich das Thema gewählt?


Gefühle wie Selbstliebe und Anerkennung entstehen meiner Meinung nach sehr früh und prägen unsere gesamtes Leben. Das Selbstwertgefühl entwickelt sich vom sensiblen Babyalter an und wir Erwachsenen Gefühlsbegleiter (ja das sind wir alle in irgendeiner Form) haben hierbei eine große Vorbild Funktion.

Kinder ahmen uns nach und in Folge auch unseren Umgang mit uns selbst.

Schimpfen wir nur mit uns selbst oder können wir unsere Makel und Stolpersteine auch mal liebevoll wegschmunzeln?


Was kannst du in meiner Podcast Episode lernen:


  • deine Makel liebevoll zu umarmen

  • zur Erkenntnis gelangen, dass junge und alte Menschen viel voneinander lernen können

  • GROSSELTERN (ob "ausgesucht" oder leiblich) sehr wichtig in der Entwicklung von Kindern sind und UMGEKEHRT

  • Komplimente können unglaublich viel GUTES tun

  • dein Spiegelbild lächelt dir täglich zu, du darfst es nur erkennen


Ich möchte gerne mit einem besonderen Zitat abschließen und dich dazu einladen, dir deine eigenen Gedanken für dich dazu zu machen.


"Die Dinge, die mich anders machen,

sind die Dinge, die mich ausmachen"

A.A. Milne in Winnie Puuh


Ich freue mich von dir und deinen Gedanken zu lesen. Gerne unter info@duimfokus.com oder auf meinem Instagram Account unter bettina.duimfokus.


Du hast Lust auf weitere Inputs aus meinem HERZENSBUSINESS Du im Fokus?

Hier kannst du dich zum Newsletter anmelden.


HERZLICHST,

Bettina Stephanie Sohler

von Du im Fokus

6 Ansichten