• Bettina Stephanie

Nähe trotz Distanz

Aktualisiert: 18. Sept 2019


"Glaubst du denn, dass die einzelnen Pusteblumensamen nicht traurig sind, wenn sie der Wind in alle Richtungen verweht? Oder wenn ich mir was wünsche und die dann alle wo anders landen?

Kann es sein, dass die einmal eine Familie waren, bis sie sich in verschiedenen Richtungen auf machen? Finden die sich wieder?"

Das sind Gedankengänge, die mir durch die Arbeit mit Kindern, die von einem Elternteil getrennt leben, vertraut geworden sind. Durch das gemeinsame Philosophieren über die Möglichkeiten Nähe trotz Distanz zu spüren, haben wir bemerkt, dass die Natur uns in diesem Bereich ganz viel zeigen möchte.

Der Löwenzahn ist einen sehr vielseitige Pflanze, die uns zeigt, wie viel Potential in jedem steckt, dass jede Situation wandlungsfähig ist, alles seine Zeit hat und auch, dass immer etwas Neues entstehen kann, wenn man es zulässt.

Der Löwenzahn kann seine Entwicklung gar nicht aufhalten, es scheint, als würde es ihm gefallen erst sein gelbes Blütenkleid zu kreieren, dann in ein hauchzartes weiß- graues Schirmchenkleid zu verwandeln und dann neue Horizonte zu erkunden. Ohne den Wind, oder auch unseren Atem, wenn wir versuchen die Schirmchen wegzupusten, hätte er diese Möglichkeit gar nicht und er könnte, bis er verblüht, nur die eine Wiese, auf der er "geboren wurde" sehen.

Ich kann mir vorstellen, dass die einzelnen Samen, ich nannte sie im Philosophieren mit den Kindern Geschwister, so in der Lage sind, weit entfernte Orte und Menschen wieder zu treffen, da der Wind wissen könnte, wo diese nun sind.

Dies ist ein sehr hoffnungsvoller Gedanke und hat uns ermutigt, dass Nähe trotz Distanz möglich sein kann.

Kleine Anregung:

Sichtbar ist der Löwenzahn auf unseren heimischen Wiesen ja nur von ca. April bis Juli.

Warum nicht gemeinsam eine bestärkende Erinnerung gestalten, die all diese Themen und Gefühle in uns wach hält?

Beispielsweise eine Löwenzahnwiese nach Herzenslust kreativ gestalten, mit Materialien, die einen ansprechen, oder einen Löwenzahn zum Trocknen mit nach Hause nehmen, einen Samen in die Geldtasche packen, oder ein Foto von der wunderschönen Wiese festhalten?

Viel Freude dabei!

Bettina



29 Ansichten
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram